Antik-Meile in der Jägerstraße

Die Potsdamer Antik-Meile findet am 28./29. Mai sowie am 24./25. September 2016 statt.

In unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone in der Brandenburger Str. und unweit vom Holländischen Viertel laden wieder zahlreiche Antik- und Kundsthändler, Geschäfte und Gastronomen, die AG Innenstadt und das Stadtkontor am letzten Mai-Wochenende erneut zum Stöbern, Staunen und Kaufen ein. Bei hoffentlich schönem Wetter laden die Veranstalter wiederum viele Gäste und Potsdamer ein, das Innenstadtevent zu besuchen und um nach attraktiven Angeboten Ausschau zu halten.

Gleichzeitig findet am selben Wochenende im Holländischen Viertel das Event "Flower meets Power" statt. Und mit dem verkaufsoffenen Sonntag am 29. Mai gibt es damit gleich 3 Gründe, die Potsdamer Innenstadt zu besuchen.

Die Veranstalter, Händler und Gastronomen freuen sich auf zahlreiche Gäste.

antikmeile_potsdam       P1020294        P1020337

 Weiterlesen: Antik-Meile
 

6. Lindenstraßenfest am 04.06.2016

"Schönes & Kulinarisches" in der Lindenstraße

Das traditionelle Lindenstraßenfest findet bei hoffentlich wieder schönem Wetter am Samstag, 04. Juni 2016 zum 6. Mal statt. Veranstaltet wird das Fest von der AG Innenstadt in Zusammenarbeit mit den Händlern und Gastronomen der angesagten Linden-straße unter dem Motto "Schönes und Kulinarisches". Der Festbereich erstreckt sich vom Jägertor mit Musikbühne bis zur Brandenburger Straße mit zwei weiteren kleinen Bühnen. Besondere Angebote der Händler und Gastronomen, ein musikalisches Rahmenprogramm, Marktstände, das große smart-Probefahrtevent, Kinderprogramm, Tänze aus aller Welt u. v. m. runden das Programm ab.

Nähere Informationen zum Lindenstraßenfest: Senden Sie uns eine E-Mail:  DianaBehrendt@t-online.de oder                        ag-innenstadt-potsdam@web.de

Foto Frühlingsfest 2014      Lindenstraßenfest      Lindenstraßenfest Modenschau OSKA       Lindenstraßenfest Clowns       

                                     Lindenstraßenfest Musiker      Lindenstraßenfest Tanzvorführung

 

Verkaufsoffene Sonntage 2016

Die Läden in Potsdam dürfen im kommenden Jahr an sechs Sonntagen geöffnet werden. Einem entsprechenden Antrag haben die Stadtverordneten zugestimmt. Demnach darf im Jahr 2016 an folgenden Sonntagen geöffnet werden: 

29. Mai aus Anlass der Antikmeile

10. Juli aus Anlass des Stadtwerke-Festivals

21. August anlässlich der Potsdamer Schlössernacht (anstelle vom Töpfermarkt, um 2 Sonntage im Monat Sept. zu vermeiden)

25. September aus Anlass der Antikmeile

04. Dezember (2. Advent) aus Anlass der Potsdamer Weihnachtsmärkte und am

18. Dezember (4. Advent) aus Anlass der Potsdamer Weihnachtsmärkte

Die "Lange Nacht der Nikoläuse" findet am Samstag vor dem 2. Advent, 03. Dez. 2016 statt.

 

Aktion "Mut zum Hut" - aus purer Lust am Leben am 03. Mai 2016 ab 14.00 Uhr mit 100 Teilnehmern/innen

Am 03. September 2015 organisierte die Fa. „Schickes Altern“ erstmalig in Zusammenarbeit mit der AG Innenstadt Potsdam die überaus gelungene Aktion „Mut zum Hut“. Aus purer Lust am Leben sollte diese Aktion den Damen und auch Herren Potsdams wieder Mut machen, mehr Hut zu tragen. Ca. 30 Damen und darunter auch einige Herren präsentierten bei einem Stadtspaziergang durch die Fußgängerzone ihre Hüte. Einige besondere Hutkreationen stellte Kristin Müller vom Hutatelier maliné zur Verfügung. Der Spaziergang sorgte für sehr viel Aufsehen bei den Passanten in der Innenstadt. Vor dem Büro der AG Innenstadt fand das erste gemeinsames Fotoshooting statt. Der Weg führte weiter zum Hutatelier maliné und von dort zur Friedrich-Ebert- u. Charlottenstraße bis zur Wilhelmgalerie. Weitere Stationen waren die Mitglieder der AG Innenstadt: die Modeboutiquen „Geheimtipp“ – hier gab es mit einem kleinen Likörchen eine weitere Überraschung -, Stefanel und Mode & Design. Ein weiteres Einzel-Fotoshooting fand bei Kaffee und Kuchen in der Wilhelmgalerie statt . Alle machten deutlich, „Mit Hut ist Frau (Mann) besser angezogen!“. Die Foto-Shootings wurden durchgeführt von NetworkOffice WB GbR.

Foto Mut zum Hut

 

 

 "Sekt in the City" - Shopping bis 22.00 Uhr in der Potsdamer Innenstadt

Die Händler der Potsdamer Innenstadt luden am 18. März 2016 bis 22.00 Uhr in ihre Geschäfte ein und machten dieses Event wieder zu einem tollen Erlebnis für die Kundinnen und Kunden sowie Gäste. Sie rollten erneut die roten Teppiche aus und ließen ihre Eingangsbereiche in schönem Licht erstrahlen. Spritziger Prosecco, zahlreiche eigene Aktionen und nette Überraschungen hatten sich die Geschäfte einfallen lassen, um ihre Kunden zu verwöhnen. Farbige 3m hohe Lichtkegel auf den Kreuzungsbereichen dienten als Wegweiser von Geschäft zu Geschäft.

Der nächste Termin 2016 für "Sekt in the City" im Herbst ist Freitag, der 30.09.2016.                                              (verlängertes Wochenende zum 03.10.)

         Freudenhaus   Mädelabend bei Tamaris   Tamaris   Karstadt   

               Freudenhaus         Mädelabend bei Tamaris                         Tamaris                                    Karstadt                                      

Fotos: NetworkOffice WB GbR 

 

 

1. Händler-Fundus-Börse in der Potsdamer Innenstadt fand am 19. September 2014 statt

Die  1. Händler-Fundus-Börse als eine weitere Aktion der AGIP zur Belebung der Potsdamer Innenstadt fand am Freitag, 19.09.2014 statt. In der Zeit von 14.00 - 19.00 Uhr boten 18 Innenstadthändler Gegenstände aus ihrem Fundus vor dem jeweiligen Geschäft zum Verkauf bzw. zum Handeln an: Nicht mehr benötigte Dekorationsmaterialien, alte Bilder und Plakate, ausgediente Schaufensterpuppen, ausrangierte Einrichtungsgegenstände, Ladenhüter, Übriggebliebenes usw. - einfach alles, was zum Wegwerfen zu schade war, konnte neue Besitzer finden. Zahlreiche Potsdamer/innen besuchten gezielt mit dem Flyer als Orientierungshilfe alle teilnehmenden Läden und hielten Ausschau nach schönen Objekten aus dem Fundus.

Flyer Fundus-Boerse     

Fotoimpressionen:

Foto Karstadt Fundus-Börse     Foto Herrendorf Fundus-Börse    Foto Jack Wolfskin Store Fundus-Börse   Foto Freudenhaus Fundus-Börse

Foto Kokopelli Fundus-Börse     Foto Musik-Oehme Fundus-Börse     Foto Wassermann Fundus-Börse  

 

 

Potsdamer Erlebnisnacht Samstag, 30. Juli 2016

Immer am letzten Samstag im Juli findet in Potsdam die Potsdamer Erlebnisnacht statt.  So auch am 30. Juli 2016!

Die Potsdamer Erlebnisnacht wird von der P3 Projekt GmbH veranstaltet.

Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Kontakt: www.potsdamer-erlebnisnacht.de

Jörn Rohde: rohde@p3-projekt.de oder Gitty Oeckel: oeckel@p3-projekt.de

Zur Bildergalerie: Erlebnisnacht

 

 

   

Schulungen "Homepage, Facebook und Co, Kundenbindungsmaßnahmen" der AGIP

"Im Wettbewerb mit dem Onlinehandel bestehen"

Zu den Themen "Homepage", "Facebook" und "Kundenbindungsmaßnahmen im stationären Handel und über Social Media erfolgreich umsetzen" fanden bereits eine Vielzahl an Schulungen statt. Die Referenten Matthias Noack, IT- und Facebooksupport und Hans Schubert, Marketingagentur NetworkOffice WB GbR, konnten als Referenten gewonnen werden. 

Die Weiterführung von Veranstaltungen und Seminaren ist geplant. Der Vorstand wird rechtzeitig die Themen und Termine bekanntgeben.

 

   

Potsdam Now - Fashion Week

Zu erleben war im Januar und Juli 2015 erstmals große internationale Mode in unserer Landeshauptstadt.

Potsdam Now: präsentierte die Kollektionen nationaler und internationaler Modedesignerinnen und -designer in der klassischen Schinkelhalle in der Schiffbauergasse.

Potsdam Now: Das waren jeweils 3 tolle Abende intensiven Modeerlebens in aufwendig inszenierten Schauen.

Die AG Innenstadt unterstützte das Projekt, da Potsdam auf diese Weise ein weiteres, spannendes Element für das Stadtmarketing und auch für die Kommunikation der Potsdamer Innenstadt als hochwertigen Einzelhandelsstandort gewinnt. Auch unser Mitglied "Stefanel" war mit einer eigenen Schau im Januar 2015 dabei und begeisterte das Publikum.

Im Juli 2015 beteiligten sich drei Unternehmen aus den Reihen der AG Innenstadt: Wiederum "Stefanel", "St. Germaine" und das Hutatelier "maliné".

Foto Fashion Week Das israelische Label Shani Zimmermann